Kurzinfos

Herzlich Willkommen !

Die Tennisabteilung des TV Wickede begrüßt alle
Mitglieder und Interessierte auf ihrer Homepage.

   NEWS der Tennisabteilung


Die Tennisabteilung des TV Wickede wurde im Jahr 1973 gegründet und seitdem spielen unsere Mitglieder erfolgreich im Tennisbezirk Südwestfalen. Im Jahr 2012 sind wir von unserer alten Anlage am Freibad auf die neue Tennisanlage an der Hauptstraße umgezogen. Hier verfügen wir über 5 Ascheplätze.

Ergänzt wird unsere Tennisanlage durch ein frisch renoviertes Vereinsheim. Dieses steht uns für sportliche und gesellige Veranstaltungen zur Verfügung. Seit Jahren verzeichnen wir eine positive Mitgliederentwicklung. Die Mannschaften und Jugend stellen dabei die Grundlage für unsere sportlichen Erfolge. Besonders wichtig ist uns die kontinuierliche Förderung unserer jungen Sportler. Wir bieten Tennis für Jedermann, vom Leistungs- bis zum Hobbyspieler und für alle Altersklassen. Wir sind eine große Tennisgemeinschaft bei der auch der gesellige Teil nicht zu kurz kommt. Die Arbeitseinsätze stärken den Gemeinschaftssinn unseres Vereins und sind für das Gelingen einer erfolgreichen Saison mitentscheidend.

Neugierig geworden?
Dann kommt uns doch besuchen, oder stellt einfach
 Eure Fragen.

 

Wir bieten auch dieses Jahr wieder wöchentliches Schnuppertennis an. Jeder, der Lust hat, kann immer freitags von 19 -20 Uhr auf unserer Vereinsanlage vorbeischauen und wird dort Infos und Anleitung bekommen. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind uns gleichermaßen willkommen !

Auch telefonisch (Tel. 1216)  gibt unser Fachwart Thomas Bangemann gerne Auskunft über unsere Tennisabteilung.

 


 

Termine und Veranstaltungen


Jahreshauptversammlung: 13.03.2017 | 19.00 Uhr

Arbeitseinsatz: 01.04. | 08.04. | 15.04.2017 ab 9 Uhr

"Deutschland spielt Tennis" Aktionstag: 01.05.2017

Anschlagturnier: 01.05.2017


 


 


 

 

 

 

 

Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung

 

Aus dem alten Vorstand wurden verabschiedet: Richard Malinowski (3. von links) und Kirsten Schröder (2. v. rechts). Neues Vorstandsmitglied: Michael Malinowski (2.Sportwart)

 

Am Montag, den 13.03.2017 fand die alljährliche Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung des TV Wickede statt. Dieses Jahr standen Wahlen zum 1. Fachwart an, sowie zum 2. Fachwart, da Richard Malinowski sein Amt niederlegte. Einstimmig wurde Thomas Bangemann als 1. Fachwart in seinem Amt bestätigt. Als neuer 2. Fachwart wurde Jörg Finkendei, bereits vorher Vorstandsmitglied als 1. Beisitzer gewählt. Neu gewählt wurde auch Michael Malinowski als 2. Sportwart, um Stefan Reinhart (1. Sportwart) zu unterstützen.

Fachwart Thomas Bangemann gab einen Überblick über die zahlreichen geplanten Aktivitäten für das nächste Jahr u.a. erneute Teilnahme an den Kegelmeisterschaften, eine Neuauflage des Dartevents und einer Fahrradtour.

Auf Grund der guten Kassenlage wurde ein attraktives Angebot für Neumitglieder verabschiedet: jedes Neumitglied ist im 1. Jahr vom Abteilungsbeitrag befreit ! Neue Mitglieder sind herzlich willkommen !

Die Tennisabteilung startet die Saison am 01.05.2017 mit dem bundesweiten Aktionstag "Deutschland spielt Tennis".

Für jeden, der Interesse am Tennissport hat, sind unsere Plätze an der Hauptstraße an diesem Tag geöffnet.



 


 
3. Platz für Pia Schröder und Sophie La Fontaine beim Young Generation Award des WTV

Pia Schröder und Sophie La Fontaine mit dem Ausschuss "Junges Engagement" des WTV


Am Samstag den 25.03.2017 wurde beim WTV (Westfälischer Tennis Verband e.V.) zum ersten Mal der "Young Generation Award " verliehen. Bei dieser Preisverleihung wurden besonders engagierte Jugendliche oder Erwachsene im Alter von 15-25 Jahren geehrt. Besonderen Wert legte die Jury auf Projekte und Aktivitäten in der allgemeinen Kinder- und Jugendarbeit, die über das Vereinstraining oder Vereinsmeisterschaften hinausgehen. Pia Schröder und Sophie La Fontaine erhielten dabei den 3. Platz für ihren besonders engagierten Einsatz in unserem Verein.

Wir freuen uns sehr und gratulieren !

 

 



 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Änderung am: 26.03.2017